Terrasse planen leicht gemacht!

terrassenplaner

 

Sie wollen Ihrer Terrasse einen fischen Sommerlook verpassen?

Unser brandneuer Terrassenplaner hilft Ihnen dabei, Ihre ganz persönliche Wunschterrasse einzurichten. Der Terrassenplaner steht Ihnen ab sofort direkt auf unserer Webseite zur Verfügung. So kommen Sie Ihrem Traum von einer perfekt umgesetzten Terrasse ein kleines Stückchen näher. Und das ganz bequem von zu Hause aus.

 

Auf Wunsch haben Sie gleich zu Beginn Ihrer Planung die Möglichkeit, ein Foto Ihrer Terrasse in das Programm zu laden. Fotografieren Sie dazu zunächst Ihre Terrasse und nutzen Sie zum Upload den Button "Eigenes Bild laden". Über die Reiter an der oberen Bildschirmkante gelangen Sie zum folgenden Programmfenster. Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit um dem Terrassenplaner die Perspektive zu vermitteln, in der Ihre Terrasse abgebildet ist. Ihr Foto dient Ihnen dann als Basis und Sie können mit der eigentlichen Planung beginnen. Selbstverständlich kann dieser Schritt auch übersprungen werden. Nutzen Sie in diesem Falle einfach eine unserer zahlreichen Motivvorlagen.

 

Folgen Sie der Navigation im oberen Bereich des Terrassenplaners und wählen Sie das Programmfenster "Objekte hinzufügen". Sehen Sie sich die linke Seite Ihres Bildschirmes an und wählen Sie zunächst eine Kategorie aus. Die weitreichende Produktpalette ist übersichtlich gestaltet und lässt dabei kaum Wünsche offen. Wählen Sie aus Gartenmöbeln, Strandkörben und sogar Pflanzen Ihre ganz individuellen Favoriten aus. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Gartenmöbel und Strandkörbe bequem per Mausklick auf der Terrasse zu platzieren. Greifen Sie dazu mit Hilfe der Computermaus das gewünschte Objekt aus dem Slider unterhalb des Hintergrundmotivs und ziehen Sie es anschließend an die gewünschte Position auf der Terrasse. Neben dem Objekt erscheinen zwei Pfeile, mit deren Hilfe dieses perspektivisch gedreht werden kann.

 

Beachten Sie, dass sehr häufig farbige Kreise in der rechten, oberen Ecke des Objektmotivs dargestellt werden. Diese Gartenmöbel oder Strandkörbe können nach dem Platzieren auf der Terrasse in unterschiedlichen Größen oder farblichen Variationen abgebildet werden. Das geschieht über ein separates Bearbeitungsfenster, welches zusätzlich zum Objekt im Terrassenplaner erscheint. Über dieses Fenster können auch weitere Aktionen vorgenommen werden. Nach kurzer Zeit werden Sie sich im Terrassenplaner gut zurecht finden und tolle Resultate erzielen. Sollte Ihnen eine Idee irgendwann einmal nicht mehr zusagen, so kann das betreffendes Objekt über den Button "Papierkorb" einfach aus der Arbeitsfläche entfernt werden.

 

Sobald Ihre Planung Ihren Wünschen entspricht, gelangen Sie über die Auswahl "Optimieren und beenden" zur letzten Maske des Terrassenplaners. Teilen Sie Ihren Ideen mit Ihrer Familie und Ihren Freunden über soziale Medien oder nutzen Sie Ihren persönlichen Link für eine erneute Bearbeitung. Vielleicht hat ja auch Ihr Partner noch ein paar Ideen, Ihren gemeinsamen Terrassentraum noch ein wenig schöner zu gestalten.

 

--> Hier entlang zum Terrassenplaner

 

Log in

create an account

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok